Kategorie-Archiv: Tipps

beste Internetradiosender und ihr Webradio Stream

Die Renaissance des Radios – beste Internetradiosender

Was vor einer Generation noch einen bestimmenden Teil des häuslichen Lebens darstellte, fand vor knapp einem Jahrzehnt dann sein Auslaufen. Gemeint ist das Radio! Man verstand sich darauf zusammen zu sitzen und gemeinsam einem Musiksender oder einer Erzählung zu lauschen. Es war für viele das, was der Fernseher heute ist. Doch einige Zeit nach der Erfindung des Fernsehers ging der Gebrauch des Radios merklich zurück. In Autos findet das Radio zwar auch heute noch Verwendung, doch aus dem restlichen Alltag ist es annähernd vollkommen verdrängt worden. Mit der Digitalisierung unserer Welt beginnen nun aber alte und verloren geglaubte Relikte aus der Vergangenheit wieder interessant zu werden. Man modernisiert. Digitale Plattenspieler, alte Scheibentelefone die mit dem heutigen DSL funktionieren; und auch das Radio mit schönen neuen Radiogeräten! Es gibt sehr viele Radiosender, doch welcher ist der beste Internetradiosender?

Radio online hören wird interessant – beste Internetradiosender?

Die Wiederbelebung des Radios über das Internet machte den ehemals täglichen Wegbegleiter für viele wieder alltagstauglich. Die Verbindung mit dem World Wide Web ermöglicht es den Geräten ein Spektrum von über 20.000 Sendern zu hören und über 10.000 Podcasts zu nutzen. Das hebt nicht nur die Einschränkung auf, die durch die geringe Auswahl an lokalen Sendern oft bemängelt wird, ein Webradio Stream eröffnet auch die Möglichkeiten um ein Vielfaches. Dazu kommt – als positives i-Tüpfelchen –, dass das hören mit einem Internetradio kostenlos ist. Dadurch entstehen lediglich kosten in der Anschaffung eines passenden Gerätes. Bei der großen Vielfalt, ist es aber auch wichtig, dass man den passenden Sender für seinen Geschmack findet, der dann der beste Internetradiosender für einen persönlich ist.

Welcher Webradio Stream ist der beliebteste?

In Deutschland ist der beliebteste Musiksender, der über das Internet sendet derzeit 1Live. Viele kennen den Sender über den regionalen Rundfunk, doch auch diese Sendestationen haben sich an die Nachfrage angepasst und sind online gegangen. Das Ranking ist aber jeweils von der Seite abhängig der die Auflistung zu finden ist. Hier folgen die drei zurzeit beliebtesten Sender(Stand 14. Juli 2016) auf der populärsten Ranking-Site Deutschlands zum Thema „Radio online hören“:

Radio.de
1. 1Live
2. SWR3
3. Antenne Bayern

Auf der britischen Site von „The Telegraph“ nennt Pete Naughton ebenfalls einige hörenswerte Sender. Seiner Meinung nach sollte man folgendes im Radio online hören:

1. CKUT
2. RTÉJunior
3. Fip

Für einen reich gedeckten Tisch sorgt die Sendervielfalt allemal, denn kein musikalisches Genre scheint unter den abertausenden Sendern nicht vertreten zu sein. Skurrilitäten wie akutische Kunst, Free Jazz oder Besonderheiten wie Kanäle für Lesungen hören Sie im Internetradio kostenlos. Darunter finden sich genauso kommerzielle Sender, wie auch Werbefreie oder Private, Sender mit Nachrichten und welche ohne, die für den ein oder anderen Menschen beste Internetradiosender sind.

Internetradio kostenlos hören und die eigene Musik genießen

beste internetradiosenderDer „beste Radiosender“, das wäre wohl ein Titel mit dem sich jeder Sender gerne schmücken würde. Doch da die Geschmäcker verschieden sind ist es schwer einen solchen zu finden. Mit den modernen Geräten können Sie aber auch selber für beste Unterhaltung sorgen. Und zwar in dem sie USB- oder SD-Slots nutzen. Eine große Anzahl an Internetradios verfügt über diese Anschlüsse. Ziehen Sie sich Ihre liebsten Songs oder Alben (oder andere Audiodateien) auf eines dieser Medien und spielen Sie diese einfach ab. Achten Sie aber darauf, dass das von Ihnen gewählte Webradio auch einen passenden Steckplatz aufweist. Neben diesen Slots gibt es an vielen Geräten auch die Möglichkeit über einen altbewährten AUX-Eingang(oft zusätzlich auch Ausgänge) Songs in das Radio zu speisen. Sehr einfach kann das Internetradio kostenlos und ohne viel Aufwand mit dem Smartphone vernetzt werden. Auch hier sollten Sie auf die Kompatibilität achten. Ist diese gegeben, dann können Sie bei den meisten Geräten nicht nur Musik vom Handy wiedergeben, sondern das Webradio auch Steuern. Dann kann zum Beispiel via Handy auf einen Webradio Stream geschaltet werden, oder zwischen Internetradio und SD-Karte gewechselt werden. So ist der beste Radiosender immer bei Ihnen zuhause.